Geschäftliche Weihnachtsbriefe

Hochwertige geschäftliche Weihnachtsbriefe für Ihr Unternehmen. Per PC drucken Sie jetzt Ihre Weihnachtsgrüße direkt auf farbige Briefbögen mit Weihnachtsmotiv. Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft im Standardformat A4! Jetzt mit 12% Herbst-Rabatt bis 30.09.2022

Jetzt gleich bestellen!

Beispiele von geschäftlichen Weihnachtsbriefen - jetzt mit 12% Rabatt bis 30.9.2022
Edle Papiere Icon Litei

Edle Papiere

Selbstbedruckbar Icon Litei

Selbstbedruckbar

Schnelle Lieferung-Icon

Schnelle Lieferung

Hochwertige Qualität Icon Litei

Hochwertige Qualität

Warum sind geschäftliche Weihnachtsbriefe noch zeitgemäß?

Weihnachtsbriefe und Weihnachtskarten sind eine schöne Tradition, das vergangene Jahr mit einem schönen Spruch, Gedicht oder einem Weihnachtsgruß einmal Revue passieren zu lassen. Mit einem hochwertigen Weihnachtsbrief zeigen Sie dem Empfänger Ihre Anerkennung für seine Leistung und den Beitrag zum geschäftlichen Erfolg.

An wen sollte man geschäftliche Weihnachtsbriefe versenden?

Verschicken Sie Weihnachtsbriefe an alle Geschäftskontakte, bei denen Sie sich für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken wollen. Ob Kunden, Geschäftspartner oder Mitarbeiter – über Ihre guten Wünsche zu Weihnachten oder zum neuen Jahr freut sich jeder.

Was sollen Weihnachtsbriefe zum Inhalt haben?

Nutzen Sie die Vielfalt der Möglichkeiten von Weihnachtsbriefen nicht nur für die alljährliche Weihnachtspost an Geschäftspartner. Gerade für die Einladung und die Menükarte zur Firmenweihnachtsfeier bieten sie sich ebenso an wie für die Einladung zur einer Weihnachtsausstellung oder Weihnachtsveranstaltung. Als Weihnachtsbriefpapier ist es ideal für das Anschreiben zu einer aufmerksamkeitsstarken Weihnachtsaktion - denn ein geschäftlicher Weihnachtsbrief fällt mehr auf als das normale Firmenbriefpapier, das Sie das ganze Jahr über verwenden!

Welche Anrede sollte bei geschäftlichen Weihnachtsbriefen genutzt werden?

Bei Weihnachtsbriefen sollten Sie die personalisierten Anrede ihrer Textverarbeitung verwenden: Sie sprechen also den Mitarbeiter oder Geschäftspartner mit dessen Namen an, wenn Sie sich für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken. Neben der gängigen Formel „sehr geehrt* “ sind auch Varianten wie „Liebe Frau Maier“ oder auch „lieber Max“ möglich. Dies ist abhängig davon, wie freundschaftlich oder förmlich die Partnerschaft ist.

Welches Kuvert sollte man für den Versand der Weihnachtsbriefe verwenden?

Ein stimmiges Gesamtbild erhalten Sie, wenn Sie für Ihre Weihnachtsgrüße ein zum Weihnachtsbriefmotiv passendes Kuvert verwenden. Hochwertige Weihnachtskuverts gibt es sowohl mit als auch ohne Fenster. Wählen Sie für Ihre Weihnachtspost unter verschiedenfarbigen Briefhüllen, 4farbig bedruckten oder mit Heißfolienprägung veredelten Kuverts.
Sie benötigen noch ein kleines Präsent für einen Geschäftspartner oder ein Incentive als Belohnung für einen Mitarbeiter? Sie wollen einen individuellen Geschenkanhänger, einen weihnachtlichen Absender-Aufkleber oder Sticker? Alles rund ums Thema "Schenken, Verpacken und Werbekalender" bekommen Sie in der Rubrik "Kalender & Extras".

Welche Grußformel passt zu den geschäftlichen Weihnachtsbriefen?

Hier gibt es mehrere Möglichkeiten, die teilweise auch mit der Anrede zusammenhängen

Bei förmlicher Anrede auch förmliche Grußformel wie z.B.:

• "Wünscht Ihnen" oder
• "Mit besten Grüßen"

Möglich sind aber auch team-bezogene Grüße:

• "Wünscht das gesamte Team"

Oder ein Gruß mit weihnachtlichem Bezug bzw. zum Jahreswechsel:

• "Weihnachtliche Grüße"
• "Mit vorweihnachtlichen Grüßen"
• "Besinnliche Weihnachten wünscht"
• "Einen guten Start ins neue Jahr"

Wann verschickt man Weihnachtsbriefe an Firmen?

Haben Sie auch Kunden im Ausland? Dann sollten Sie hier mit teilweise deutlich längeren Vorlaufzeiten rechnen. Schon die Weihnachtstexte für Weihnachtsbriefe in Fremdsprachen wie englisch, französisch, spanisch oder vielleicht sogar anderen und exotischeren Sprachen müssen ja erst mal erstellt werden. Und auch danach ist für den Postversand vor den Feiertagen mit mind. 1-3 Tagen längeren Zustellterminen zu rechnen. Einmal, weil die Inlandspost die Weihnachtsgrüße ja erst ins Ausland transportieren muss. Zudem sind manche ausländischen Poststellen gerade an den Festtagen oft langsamer in der Zustellung als im Inland gewohnt. Als Faustregel kann gelten: Weihnachtspost im Inland sollte allerspätestens am 17. Dezember verschickt sein, für Geschäftspartner im Ausland sicherheitshalber eine Woche früher.

Wie schreibt man Weihnachtsbriefe am einfachsten?

Wenn sie schon Erfahrung mit Serienbriefen in Word haben, verwenden Sie bereits vorhandene Vorlagen für die Adressierung und die Anredezeile einfach für den Versand Ihrer Weihnachtsbriefe. Die Adressen können Sie vorher am besten als Excel-Datei ausgeben und dann mit Ihrer Serienbrief-Vorlage zusammenführen

Wie kann man geschäftliche Weihnachtsbriefe selbst gestalten?

Am besten gehen Sie schrittweise vor:

Schritt 1: Erstellen Sie Ihren Weihnachtstext.

Suchen Sie noch nach einer Inspiration für einen Weihnachtstext, finden Sie sicher Anregungen in unserem Whitepaper Mustertexte für Weihnachten. Diese Texte können Sie natürlich auch für Ihre Weihnachtskarten nutzen.

Schritt 2: Prüfen Sie Schriftbild und Optik Ihrer Weihnachtgrüße.

Legen Sie das Weihnachtsbriefpapier in den PC-Drucker und machen einen Probedruck auf Ihrem Arbeitsplatz-Drucker. Prüfen Sie dabei den Text im Hinblick auf einen harmonischen Gesamteindruck - passt z.B. die Schriftart, die Schriftgröße, die Seitenaufteilung? Sind Umbrüche richtig gesetzt oder steht ein Textteil unschön im Weihnachtsmotiv? Falls nötig, korrigieren sie das Layout in Word noch einmal - das war's auch schon!

Wie kann man geschäftliche Weihnachtsbriefe per PC-Drucker oder Kopierer drucken?

Die Weihnachtsbriefe drucken Sie wie normale Korrespondenz ganz mit Ihrem Arbeitsplatz-Drucker. Statt des Firmen-Briefpapiers legen Sie einfach die Weihnachtsbriefe in das Druckerfach mit A4-Format. Bei Ihrem Kopierer ist es ähnlich: Legen Sie anstelle des weißen Druckerpapiers die Weihnachts-Briefbögen ins Papierfach. Je nach Kopierer und Papiereinzug testen Sie bitte, wie das Papier einzulegen ist: Manchmal muss die Rückseite des Papiers nach oben zeigen, manchmal die Motivseite.

Was macht geschäftliche Weihnachtsbriefe bei Litei so besonders?

Beim Litei Verlag haben Sie die Auswahl unter drei verschiedenen Produktreihen an Weihnachtsbriefpapieren. Dazu gibt es auch passende Briefkuverts mit oder ohne Weihnachtsmotiv, jeweils mit oder ohne Fenster.

Produktreihe Avantgarde

Hochwertiges Briefpapier mit Weihnachtsmotiven im 4-Farb-Druck

Produktreihe Exklusiv

Hochwertiges Briefpapier mit Weihnachtsmotiven im 4-Farb-Druck, aber zusätzlich veredelt mit Heißfolienprägung in z.B. Gold, Silber, Rot oder einer anderen Trendfarbe.

Produktreihe Premium

Ausgesuchtes besonders hochwertiges Briefpapier, das mehrfach veredelt wurde: z.B. mit einer oder mehreren Heißfolienprägungen, mit Blindprägung oder z.B. Laserstanzung für besonders filigrane Motive.