Hochwertige Weihnachtsbriefe

Der persönliche und individuelle Dank
für Ihre Kunden. Zum Selbstbedrucken im Standardformat A4.
Jetzt bestellen!

Edle Papiere

Selbstbedruckbar

Individuell gestaltet

Hochwertige Qualität

Was sollen Weihnachtsbriefe zum Inhalt haben?

Nutzen Sie die Vielfalt der Möglichkeiten von Weihnachtsbriefen nicht nur für die alljährliche Weihnachtspost an Geschäftspartner. Gerade für die Einladung und die Menükarte zur Firmenweihnachtsfeier bieten sie sich ebenso an wie für die Einladung zur einer Weihnachtsausstellung oder Weihnachtsveranstaltung. Als Weihnachtsbriefpapier ist es ideal für das Anschreiben zu einer aufmerksamkeitsstarken Weihnachtsaktion - denn ein geschäftlicher Weihnachtsbrief fällt mehr auf als das normale Firmenbriefpapier, das Sie das ganze Jahr über verwenden!

Passend zu den Weihnachtsbriefmotiven erhalten Sie hochwertige Weihnachtskuverts sowohl mit als auch ohne Fenster. Wählen Sie unter verschiedenfarbigen Briefhüllen, 4farbig bedruckten oder mit Heißfolienprägung veredelten Kuverts.

Sie benötigen noch ein kleines oder größeres Präsent für einen wichtigen Geschäftspartner oder ein Incentive als Belohnung für einen Mitarbeiter? Alles rund ums Thema "Schenken, Verpacken und Werbekalender" bekommen Sie in der Rubrik "Kalender & Extras" .

Bis wann verschickt man Weihnachtsbriefe an Firmen?

Haben Sie auch Kunden im Ausland? Dann sollten Sie hier mit teilweise deutlich längeren Vorlaufzeiten rechnen. Schon die Weihnachtstexte für Weihnachtsbriefe in Fremdsprachen wie englisch, französisch, spanisch oder vielleicht sogar anderen und exotischeren Sprachen müssen ja erst mal erstellt werden. Und auch danach ist für den Postversand mit mind. 1-3 Tagen längeren Zustellterminen zu rechnen. Einmal, weil die Inlandspost die Briefe ja erst ins Ausland transportieren muss und zudem sind manche ausländischen Poststellen oft langsamer in der Zustellung als im Inland gewohnt. Als Faustregel kann gelten: Weihnachtsgrüße im Inland sollten allerspätestens am 17. Dezember verschickt sein, für Geschäftspartner im Ausland sicherheitshalber eine Woche früher.


Wie schreibt man Weihnachtsbriefe am einfachsten?

Wenn sie schon Erfahrung mit Serienbriefen in Word haben, verwenden Sie bereits vorhandene Vorlagen für die Adressierung einfach für den Versand Ihrer Weihnachtsbriefe. Sie müssen dann nur noch den eigentlichen Weihnachtstext erstellen, das Weihnachtsbriefpapier in den Drucker legen und einen Probedruck auf Ihrem Drucker ausgeben. Prüfen Sie dabei, ob der Text einen harmonischen Gesamteindruck macht - paßt z.B. die Schriftart, die Schriftgröße, die Seitenaufteilung? Sind Umbrüche richtig gesetzt oder steht ein Textteil unschön im Weihnachtsmotiv? Dann sollten sie das Layout in Word noch einmal korrigieren - das war's auch schon!  Suchen Sie noch nach einer Inspiration für einen Weihnachtstext, finden Sie sicher Anregungen in unserem Whitepaper Mustertexte für Weihnachten.